News

Schmierenkomödie

Eintrag vom

Das Zephyr Theatre in Los Angeles, bekannt für gewagte Inszenierungen und Mut zum Experiment, konnte es sich angesichts des laufenden Prozesses gegen Hollywoodstar Winona Ryder nicht verkneifen, ein Bühnenstück mit dem vielsagenden Titel "My Name Is Winona Ryder & I Am A Shoplifter" (Mein Name ist Winona Ryder und ich bin eine Ladendiebin) zur Aufführung zu bringen. Die Schauspielerin, die im Vorjahr unbezahlte Ware aus dem Nobelkaufhaus Saks entwendet hatte, hat Polizei und Gerichtsbarkeit lange genug an der Nase herumgeführt. "Missverständnisse", ein angeblich gebrochener Arm und sonstige Gründe hatten den Superstar bisher vor einer Verurteilung bewahrt. Als sich Winona als Unschuldslämmchen im kecken "Free Winona"-T-Shirt auf dem Cover eines Magazins präsentierte, war es selbst den lahmsten Richtern zu viel. Zur Strafe darf sie sich jetzt auf der Bühne des Zephyr Theatres selbst bewundern. Ob sie dann noch etwas zu lachen hat?

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.