Filminfo zu

Citizen Kane

Citizen Kane

Drama. USA 1941. 119 Minuten.

Regie: Orson Welles
Mit: Orson Welles, Joseph Cotten

Der steinreiche Zeitungstycoon Charles Foster Kane ist gestorben. Dem Geheimnis seines mysteriösen letzten Wortes "Rosebud" versucht ein Reporter auf die Spur zu kommen, indem er im Bekannten- und Verwandtenkreis des Verstorbenen recherchiert. So wird Kanes Lebensgeschichte in Rückblenden erzählt.

Dieses Meisterwerk des damals erst 25-jährigen Orson Welles, der nicht nur für Regie und Hauptrolle verantwortlich war, sondern auch das Drehbuch schrieb und den Film produzierte, wird regelmäßig zum besten Film aller Zeiten gewählt und hat sich diese Ehre auch verdient. Schließlich kann die faszinierende, in Rückblenden und aus verschiedenen Perspektiven erzählte Lebensgeschichte des Zeitungstycoons Charles Foster Kane (Orsons Welles) mit zahlreichen Innovationen aufwarten: Erzähltechnik, Kameraführung und Einsatz von Licht und Ton waren für die damalige Zeit revolutionär.

Text:  Dina Maestrelli

Credits

Titel Citizen Kane
Originaltitel Citizen Kane
Genre Drama
Land, Jahr USA, 1941
Länge 119 Minuten
Regie Orson Welles
Drehbuch Orson Welles
Produktion Orson Welles
Darsteller Orson Welles, Joseph Cotten

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.