Filminfo zu

Das Brot der frühen Jahre

Das Brot der frühen Jahre

Drama. BRD 1961. 84 Minuten.

Regie: Herbert Vesely
Mit: Karen Blanguernon, Christian Doermer, Vera Tschechowa

Vor fünf Jahren ist Walter Fendrich aus der DDR nach West-Berlin geflüchtet. Mittlerweile ist er 26, arbeitet als Waschmaschinentechniker und ist mit der Tochter des Chefs verlobt. So schaut sein Leben aus, als die Begegnung mit einer jungen Frau aus seiner Heimat plötzlich alles wieder in Frage stellt.
Der Frontfilm jener Bewegung deutscher Filmemacher, die "Papas Kino" Anfang der Sechziger Jahre schlicht und ergreifend für tot erklärten.

Credits

Titel Das Brot der frühen Jahre
Originaltitel Das Brot der frühen Jahre
Genre Drama
Land, Jahr BRD, 1961
Länge 84 Minuten
Regie Herbert Vesely
Drehbuch Heinrich Böll Nach der Erzählung von Heinrich Böll
Darsteller Karen Blanguernon, Christian Doermer, Vera Tschechowa

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.