Filminfo zu

Die Legende von Bagger Vance

The Legend of Bagger Vance

Drama. USA 2000. 118 Minuten.

Regie: Robert Redford
Mit: Charlize Theron, Will Smith, Matt Damon

Will Smith hilft Matt Damon, seinen verlorenen Groove wiederzufinden! Nach Der Pferdeflüsterer ein neues magisches Regie-Wunder von Robert Redford!

Das ist die Geschichte, die Hemingway nie geschrieben hat. Dabei könnte sie von ihm sein. Denn sie handelt von der Lost Generation: von einem Soldaten, der durch die schrecklichen Erlebnisse des Ersten Weltkriegs für den Rest seines Lebens aus der Bahn geworfen wird. Sein Name ist Rannulph Junuh und der Good Will Hunting-Star Matt Damon spielt ihn. Bevor der Krieg ausbricht, ist Rannulph Junuh der begehrteste Junggeselle von Savannah, auf dem Golfplatz und dem Dancefloor unschlagbar und es ist ihm gelungen, das schönste Mädchen der Stadt zu erobern: Adele Invergordon, die von der bezaubernden Charlize Theron (Im Auftrag des Teufels, Gottes Werk und Teufels Beitrag) dargestellt wird. Rannulph und Adele sind die Stars jeder Party, und wenn Rannulph mühelos genial den Golfschläger schwingt, dann erzittern die Zuschauer vor Ehrfurcht.
Doch die glänzende Zukunft dieses Traumpaares wird mit einem Schlag zunichte gemacht, als der Erste Weltkrieg ausbricht. Wie viele andere junge Amerikaner auch zieht Rannulph Junuh anno 1916 nach Europa an die Front. Dort muss er mitansehen, wie seine Kompanie vom Feind aufgerieben wird. Der junge Mann aus den US-Südstaaten überlebt, doch er ist seelisch gebrochen. Ein Schatten seines früheren, strahlenden Selbst, kehrt er in seine Heimatstadt Savannah zurück. Seine Verlobte hat er ohne ein Wort der Erklärung sitzen lassen. Adele liebt ihn immer noch, ihr Herz aber ist gebrochen.
Jahre später wird sie durch den Tod ihres Vaters dazu gezwungen, Rannulph Junuh um einen Gefallen zu bitten. Durch ein glamouröses Golfturnier versucht sie, das von Kredithaien belagerte Vermögen ihres Vaters zu retten. Sie hat die berühmtesten Golfer der Südstaaten dazu eingeladen: den Showman und Ladykiller Walter Hagen (Bruce McGill) - und den eleganten Stilisten und Gentleman Bobby Jones (Joel Gretsch). Und nur ein Sohn seiner Heimatstadt könnte Savannah vertreten und diesen Golf-Genies die Stirn bieten: Rannulph Junuh! Er begreift, dass es um mehr geht als um ihn selbst. Aber kann er überhaupt noch Golf spielen? Als er zum ersten Mal nach all den Jahren zum Golfschläger greift, spürt er sofort, dass er seinen Groove verloren hat. Da kommt aus dem Dunkel eine magische Gestalt auf ihn zu: ein Farbiger namens Bagger Vance - und in dieser Rolle erleben wir einen ganz neuen Will Smith. (gd)

Credits

Titel Die Legende von Bagger Vance
Originaltitel The Legend of Bagger Vance
Genre Drama
Land, Jahr USA, 2000
Länge 118 Minuten
Regie Robert Redford
Drehbuch Jeremy Leven nach dem Roman von Steven Pressfield
Kamera Michael Ballhaus
Schnitt Hank Corwin
Musik Rachel Portman
Darsteller Charlize Theron, Will Smith, Matt Damon
Verleih Centfox

Bewertung

Humor  
Action  
Spannung  
Anspruch  
Romantik  
Erotik  

0 Kommentare

Kommentar verfassen

Um Kommentare verfassen zu können, musst du eingeloggt sein.

Falls du bereits registrierter SKIP User bist, gehe zum , solltest du noch kein Benutzerprofil haben, kannst du dich hier registrieren.